dampflok-bilder.ch

Bilder von den HEF 52 4867 und 01 118 Fahrten rund um Königstein am 21.05.2018 von Walter

Unter dem Motto "Mit Volldampf in den Taunus" veranstaltete die
Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. (HEF) am Pfingstmontag den
21.05.2018 (sowie am Sonntag) anlässlich des 38. Königsteiner
Bahnhofsfestes wieder Pendelfahrten zwischen Königstein und
Frankfurt-Höchst. Zum Einsatz auf der sonst nur von modernen HLB
Triebwagen befahrenen Strecke kamen wie erwartet die beiden HEF
Dampflokomotiven 52 4867 und 01 118, sowie die HEF Diesellok V36 406 und
die V60 447 des Museums-Eisenbahn-Club Losheim (MECL), die einen zweiten
Personenzug in Doppelbespannung (Sandwich) fuhren.

Dampfspektakel an der Mosel und in der Eifel am 28.04.2018 von Walter

Beim großen Dampfspektakel 2018 rund um Trier, das an vier Tagen vom 28.
April bis zum 01. Mai stattfand, kamen zahlreiche nostalgische Dampf-,
Diesel- und Elektrolokomotiven zum Einsatz. Ich habe die Veranstaltung
gleich am ersten Tag besucht, nämlich am Samstag den 28.04.2018.
Hauptziel war der TEE mit der 103 113 an der Mosel, sowie die 78 468 in
der Eifel rund um Gerolstein. Bei durchwachsenem Wetter zeigte sich zum
Glück ab und an auch mal die Sonne, zumindest ansatzweise, was dem einen
oder anderen Motiv doch sehr zugute kam.

Jubiläumsfahrt mit der 50 3501 von Treysa nach Siegen am 25.03.2018 von Walter

Am Sonntag den 25.03.2018 fuhren die Eisenbahnfreunde Treysa anlässlich
ihres 30-jährigen Jubiläums mit der Meininger 50 3501 nach Siegen ins
Südwestfälische Eisenbahnmuseum (SEM). Die Fahrt konnte wieder in
einigen Bildern festgehalten werden. Diese entstanden auf der
Hellertalbahn an der Steigung bei Holzhausen, sowie im Bahnhof Herdorf
mit Blick aufs Stellwerk, im Siegener Eisenbahnmuseum mit zahlreichen
interessanten Fahrzeugen, die sich im besten Sonnenlicht präsentierten,
auf der Rothaarbahn zwischen Hilchenbach-Vormwald und Lützel an der
Steigung beim Restaurant "Am Zollposten" und schließlich auf der Oberen
Lahntalbahn in Bermershausen mit Blick auf die alten Fachwerkhäuser.

30 Jahre Eisenbahnfreunde Treysa am 24.03.2018 von Walter

Am Samstag den 24.03.2018, dem ersten Tag des Jubiläumswochenendes,
feierten die Eisenbahnfreunde Treysa ihr 30-jähriges Bestehen mit einem
Lokschuppenfest und mehreren Pendelfahrten mit der 50 3501 des Meininger Dampflokwerks zwischen Treysa und Stadtallendorf, sowie einer
Dampflok-Nachtparade zu späterer Stunde. Außerdem kam die 212 372-7 mit einem Silberling aus dem DB-Museum Koblenz nach Treysa angereist. Dieser interessanten Zubringerfahrt galt mein besonderes Interesse, ganz
besonders auf "meiner" Lahntalbahn

Sonderfahrt mit der 50 3501 in den Westerwald am 03.02.2018 von Walter

Am Samstag den 03.02.2018 fuhren die Eisenbahnfreunde Treysa, die in
diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen feiern, mit der 50 3501 des
Meininger Dampflokwerks über Gießen und Limburg in den Westerwald nach
Hachenburg. Trotz des wechselhaften, meist bewölkten Wetters sind ein
paar ansehnliche Bilder entstanden, anfangs auf der Lahntalbahn sogar
mit ein wenig Sonnenschein und später in den Höhen des Westerwalds sogar
mit Schnee.

Sonderfahrt mit der 50 3501 nach Winterberg am 27.01.2018 von Walter

Am Samstag den 27.01.2018 fuhren die Eisenbahnfreunde Treysa, die in
diesem Jahr ihr 30-järiges Bestehen feiern, mit der 50 3501 des
Meininger Dampflokwerks über Korbach und Willingen ins Sauerland nach
Winterberg. Leider ging es diesmal schon am frühen Morgen bei Dunkelheit
los, so dass wir die Hinfahrt erst ab Korbach fotografisch begleiteten
konnten. Trotz des wechselhaften, eher bewölkten Wetters sind ein paar
recht ansehnliche Bilder entstanden. Besonderes Glück hatte ich mit den
Gegenlichtfotos, wo die Sonne "just in time" und völlig unerwartet
hinter den Wolken hervor kam.

Mit dem Rodelblitz und der 50 3501 durch Thüringen am 10.02.2018 von Walter

Am Samstag den 10.02.2018 fuhren gleich zwei interessante Sonderzüge mit
mächtig viel Dampf durch den Thüringer Wald. Neben dem mit der 41 1144-9
bespannten Rodelblitz, der in diesem Jahr bereits sein 20-jähriges
Jubiläum feiert, war auch noch die Meininger 50 3501 mit einem Sonderzug der Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) und Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra unterwegs, der von der 229 181-3 nachgeschoben wurde. Gleich zu Anfang seiner Fahrt nach Arnstadt kam mir der Rodelblitz in schönem, leicht diesigem Morgenlicht am beliebten Fotomotiv mit Blick auf die Wartburg entgegen gefahren, und auch bei den beiden nächsten Motiven in Immelborn und Mittelstille zeigte sich noch ein wenig die Sonne. Danach wurde es allerdings zusehends trüber. Zum Glück konnte die konstant schöne Dampfentwicklung ein wenig über das Wetter hinwegtrösten.

120 Jahre Horlofftalbahn mit 50 3552-2 Pendelfahrten der Museumseisenbahn Hanau am 03.10.2017 von Walter

Am Dienstag den 03.10.2017 pendelte die Museumseisenbahn Hanau
anlässlich des Jubiläums "120 Jahre Horlofftalbahn" mit der 50 3552-2
mehrmals auf der Strecke zwischen Friedberg und Nidda. Bei sehr
wechselhaftem Herbstwetter mit Sonne, blauem Himmel, düsteren Wolken und teilweise Regen war alles drin auf der nach oben (und unten) offenen
Richterskala. Dennoch konnte der Dampfzug durchwegs zufriedenstellend in
Szene gesetzt werden.

Die 41 096 auf IGE Deutschlandtour beim Wasserfassen in Wetzlar am 01.03.2017 von Walter

Vom 25.02.2017 bis 02.03.2017 fand in diesem Jahr eine sechstägige
IGE/Eisenbahn-Romantik Winterdampffahrt durch Deutschland statt. Am vorletzten Tag führte der Sonderzug mit der 41 096 bei seiner Fahrt von Kassel Hbf nach Fulda auch in unsere Gegend, so dass dieser am Nachmittag in Lollar, sowie anschließend die Lok beim Wasserfassen in Wetzlar fotografiert werden konnte. Der Sonderzug ist ja ab Gießen mit der 216 224-6 weiter gefahren, wo hingegen die Lok später zu den Eisenbahnfreunden Treysa zur Übernachtung fuhr, bevor es dann am nächsten Tag zurück zur Dampflok-Gemeinschaft 41 096 e.V. nach Klein Mahner gehen sollte. Leider war es regnerisch trüb und bei den letzten Bildern gegen 18:00 Uhr schon ziemlich dunkel, so dass Kamera und Bildbearbeitung mal wieder ziemlich strapaziert werden mussten, um noch halbwegs passable Ergebnisse zu erzielen.

Rodelblitz am 05.02.2017 von Walter

Am Sonntag den 05.02.2017 fuhr die 41 1144-9 der IGE Werrabahn Eisenach mit dem Rodelblitz II von Eisenach nach Arnstadt und zurück. Bei wechselhaftem, teils heiterem Wetter sind einige schöne Bilder entstanden. Interessant war auch ein Besuch des Museums-BW Arnstadt in der Mittagspause.

Der Rodelblitz bei Sonne und Schnee am 28.01.2017 von Walter

Am Samstag den 28.01.2017 fuhr die 41 1144-9 der IGE Werrabahn Eisenach
mit dem Rodelblitz I von Erfurt Hbf nach Meiningen und zurück durchs
winterliche Thüringen. Außerdem gab es einen weiteren Sonderzug (DPE
20108) mit der 52 8079-7 von Chemnitz zum Rennsteig. Leider ist die 52
mit einem Lagerschaden liegen geblieben, so dass der Zug ab Weimar mit
dem Rennsteig-Doppel (213 339 und 213 334) und reichlicher Verspätung
auf direktem Weg zum Rennsteig gefahren ist. Bei Sonne, Schnee und
blauem Himmel sind einige schöne Bilder entstanden.

Nikolausfahrt der Eisenbahnfreunde Treysa am 11.12.2016 von Walter

Am Sonntag den 11.12.2016 fuhren die Eisenbahnfreunde Treysa mit der 52 1360-8 des Eisenbahnmuseums Vienenburg mit einem als \"Nikolausfahrt\" bezeichneten Dampfsonderzug von Treysa zum Weihnachtsmarkt nach Biedenkopf und weiter nach Erndtebrück, sowie zum Wasserfassen noch einmal weiter bis nach Lützel. Leider war das Wetter den ganzen Tag trüb und teils regnerisch, was aber durch eine imposante Dampfentwicklung zum großen Teil wieder wettgemacht wurde.

Nikolausfahrten mit der 52 1360-8 und 52 4867 am 03.12.2016 von Walter

Am Samstag den 03.12.2016 fuhren die Eisenbahnfreunde Treysa mit der 52 1360-8 des Eisenbahnmuseums Vienenburg mit einem als \"Nikolausfahrt\" bezeichneten Dampfsonderzug von Treysa über die Lahntalbahn zum Weihnachtsmarkt nach Limburg und anschließend als \"Glühweinfahrt\" über die Oberwesterwaldbahn weiter bis nach Westerburg. Bei winterlicher Frische gab es genau den vorhergesagten Wetter-Mix aus Nebel und Sonnenschein. So zog nach unserer Ankunft in und um Villmar kontinuierlich mehr und mehr Nebel auf und das ursprüngliche geplante Motiv vom König Konrad Felsen wäre nicht mehr machbar gewesen. Auch anschließend auf der Oberwesterwaldbahn herrschte im unteren Teil noch dichter Nebel, sogar noch schlimmer als im Lahntal, so dass wir bis nach Wilsenroth weiter gefahren sind, wo sich endlich die Sonne bei strahlend blauem Himmel zeigte. Außerdem veranstaltete die Nassauische Touristikbahn (NTB) dampfbespannte Nikolausfahrten mit der 52 4867 der Historischen Eisenbahn Frankfurt (HEF) im Pendelverkehr zwischen Wiesbaden und Idstein. Nachdem am Vormittag zunächst die Sonderfahrt mit der 52 1360-8 in den Westerwald auf dem Programm stand, ging es nun weiter zur Ländchesbahn. Bei schönem Winterwetter mit blauem Himmel aber tiefstehender Sonne war der daraus resultierende Licht/Schatten-Mix fotografisch nicht ganz unproblematisch, aber ich denke mal, dass die Bilder dennoch recht ansprechend geworden sind.

Die Bergkönigin 95 027 auf der Rübelandbahn im goldenen Oktober 2016 von Walter

Bei unserer letzten Harz-Tour vom 14. bis 16.10.2016 waren sowohl das Wetter als auch die Belaubung eigentlich alles andere als \"golden\". Mit viel Glück kam dann aber am Samstag zum ersten Fotomotiv bei der Rübelandbahn für einen kurzen Moment die Sonne heraus, und da zudem eine Fotostelle mit etwas Herbstlaub gefunden wurde, waren endlich die für das Wochenende erhofften bunten Herbstbilder möglich. Am Sonntag hatten wir dann den ganzen Tag ungetrübten Sonnenschein, so dass einige weitere schöne Bilder bei der Rübelandbahn (und den HSB) herausgesprungen sind.

Plandampf Holzzug der EFW am 08./09.08.2016 von Walter

In der zweiten Augustwoche 2016 fuhren die Eisenbahnfreunde Wetterau (EFW) ihre planmäßig stattfindenden Holztransporte ausnahmsweise mit ihrer Dampflok, denn deren normalerweise zum Einsatz kommende Diesellok war bereits anderweitig verplant. Am Montag den 08.08.2016 (erster Tag) wurden zunächst die leeren Holzwagen von Butzbach zur Holzverladestelle in Münzenberg gebracht, die dort am Folgetag beladen und wieder abgefahren wurden. Nachdem man die leeren Holzwagen bereits am Vortag in Münzenberg bereitgestellt hatte, wurden die beladenen Wagen am Dienstag den 09.08.2016 zurück nach Butzbach gebracht, wobei die Dampflok EFW 1 \"Friedrich-Karl\" den ersten Abschnitt bis Griedel übernahm. Auf dem restlichen Teilstück bis Butzbach kam die HLB Diesellok \"831\" zum Einsatz.

Epoche-III-Fotogüterzug auf der Döllnitzbahn am 06.05.2016 von Walter

Am Freitag den 06.05.2016 ließ Helge Scholz einen stilechten Epoche-III-Fotogüterzug (GmP mit \"Ameise\") auf der Strecke Oschatz - Mügeln mit zahlreichen Fotohalten verkehren. Später gab es im Bahnhof außerdem einige zeitgenössische Szenen mit Statisten zu sehen. Schön, dass bei der gelungenen Fotoveranstaltung auch noch das Wetter bestens mitgespielt hat.

Sonderfahrt der Eisenbahnfreunde Treysa mit der 03 1010 an die Mosel am 23.04.2016 von Walter

Am Samstag den 23.04.2016 fuhren die Eisenbahnfreunde Treysa mit der 03 1010 (Zug-Nr. DPE 25550) über die Lahntalbahn an die Mosel. Leider war das Wetter am Morgen zwischen Löhnberg und Runkel wie vorhergesagt regnerisch trüb. Erst am Nachmittag, wo ich anlässlich einer 628er Sonderfahrt auf der Taunusbahn unterwegs war, trat ein wenig Besserung ein. Am Abend bin ich trotz erneuter starker Bewölkung zur Rückfahrt des Dampfzuges nochmal \"um die Ecke\" nach Burgsolms gefahren und hatte tatsächlich Glück, denn genau zum vorbeifahrenden Dampfzug tat sich eine kleine Wolkenlücke auf, so dass ich den Zug doch noch in schönem Abendlicht fotografieren konnte

Sonderfahrt mit der 01 533 nach Koblenz am 27.12.2015 von Walter

Am Sonntag den 27.12.2015 bespannten die Eisenbahnfreunde Treysa nun schon zum dritten Mal in der Weihnachtszeit ihren Dampfsonderzug mit der 01 533. Diesmal führte die als \"Glühweinfahrt\" bezeichnete Reise über die Main-Weser-Bahn und Lahntalbahn von Treysa über Marburg, Gießen, Wetzlar nach Limburg und weiter über Nassau nach Koblenz. Zum Glück war das Wetter nach den trostlos grauen letzten Wochen endlich besser und nach Auflösung des Frühnebels kam teilweise sogar die Sonne zum Vorschein.

Bilderbogen Herbst 2015 von Patrick

Bildermix aus dem Herbstlichen Harz am 30.10.15 und Sonderzug der EF Treysa mit 01 1533-7 von Treysa über Gießen und Limburg(Lahn) nach Koblenz Ehrenbreitstein

Sonderfahrten Herbst/Winter 2015/2016 von Walter

Bilder von diversen Sonderfahrten im Herbst und Winter 2015/2\'16

Rheingold auf der rechten Rheinstrecke am 08.11.2015 von Walter

Am Sonntag den 08.11.2015 war die blau/beige E10 1239 des Lokomotiv-Club 103 mit einer Rheingold-Garnitur des Freundeskreises Eisenbahn Köln (FEK) auf romantischer Rheinfahrt unterwegs. Am Vormittag fuhr der ausgesprochen fotogene Zug als DPF 61712 von Köln Hbf nach Aßmannshausen und am Nachmittag als DPF 61716 wieder zurück nach Köln.

FGF Fahrtag Einheits-Dampf am 03.10.2015 von Walter

Fahrtag \"Einheits-Dampf\" beim Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (FGF) am 03.10.2015. Bei sehr schönem Herbstwetter kamen die beiden Dampfloks Henschel Preller (FGF Nr. 1) und Krauss Lok \"MARTHA\" (FGF Nr. 4) zum Einsatz. Neben den beiden Dampfloks wurde auch mit den Dieselloks LKM V 10 C (FGF Nr. 26) und der HF 130 C (FGF Nr. 37) gefahren, die abwechselnd den Rücktransport des Zuges aus dem unteren Bahnhof übernahmen.

Bilder vom HSB Planverkehr am 20.07.2015 von Walter

Am dritten Tag unserer Harztour im Juli 2015 hatten wir endlich den erhofften Sonnenschein, und so sind zum Abschluss der Serie mit die schönsten Bilder entstanden, selbst wenn diesmal \"nur\" Planzüge unterwegs waren. Immerhin war im Bahnhof Drei-Annen-Hohne auch ein \"Harzkamel\" zugegen.

Bilder von der HSB 99 6001 Personenzug Überführung mit Vorspann u.a. am 19.07.2015 von Walter

Der zweite Tag unserer dreitägigen Harztour im Juli 2015 war leider sehr verregnet, so dass wir die Zeit hauptsächlich zum Zugfahren nutzten, was ja ebenfalls viel Spaß bereitet, und wozu sich die äußerst preisgünstige \"HARZ TOUR CARD\" anbot, mit der man ganze drei Tage lang u.a. auf dem gesamten Netz der HSB mitfahren kann, außer auf der Brockenbahn ab Schierke. Dennoch sind auch an diesem Tag einige schöne Bilder entstanden, wenige sogar mit Sonnenschein, von denen die Überführung des Personenzugs vom Selketal nach Wernigerode besonders interessieren dürfte, die mit Vorspann von der 99 7232-4 und der 99 6001 gefahren wurde.

99 222 mit Traditionszug und weitere Sonderfahrten am 18.07.2015 von Walter

Bei unserer dreitägigen Harztour im Juli 2015 sind uns, meinem Freund Patrick und mir, am ersten Tag neben den Planzügen mehr oder weniger zufällig gleich drei Sonderzüge begegnet.

Dampfsonderzug \"Taunuskurier\" am 28.06.2015 von Walter

Am Sonntag den 28.06.2015 fuhr die Historische Eisenbahn Frankfurt (HEF) mit der 52 4867 über die Taunusstrecke zum Altstadtfest nach Limburg und als zusätzliche Pendelfahrt weiter über die Lahntalbahn bis nach Weilburg.

BTE Eisenbahnfreundetag mit der 11sm am 05.06.2015 von Walter

anlässlich der nach jahrelanger Aufarbeitungszeit wieder in Betrieb genommenen 11sm Malletlokomotive veranstaltete die Brohltalbahn am 05.06.2015 eine Fotofahrt für Eisenbahnfreunde von Brohl nach Oberzissen und zurück. Der Regelzug wurde mit der D1 gefahren.

40 Jahre FFM Fahrtag am 16.05.2015 von Walter

Das Frankfurter Feldbahnmuseum feierte vom 15. bis 17. Mai 2015 sein 40-jähriges Vereinsjubiläum.

01 1066 mit FD \"Roland\" am 26.04.2015 von Walter

Am Sonntag den 26.04.2015 fuhr ein Dampfsonderzug der IGE-Erlebnisreisen mit der 01 1066 der Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) anlässlich 50 Jahre Fernschnellzug \"Roland\" von Frankfurt/Main nach Kassel und zurück. Alle Fotos entstanden an der Main-Weser-Bahn (KBS 630) im Bahnhof Lollar.

03 1010 Dampfsonderfahrt \"Rhein-Express\" am 25.04.2015 von Walter

Am Samstag den 25.04.2015 waren die Eisenbahnfreunde Treysa bereits zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen mit der 03 1010-2 (ex VES-M Halle) unterwegs. Diesmal führte die als \"Rhein-Express\" bezeichnete Sonderfahrt über die Lahntalbahn nach Koblenz und per Schiff auf Mosel und Rhein weiter nach Boppard. Die Bilder entstanden am Morgen auf der Hinfahrt bei Burgsolms und am Abend auf der Rückfahrt in Aumenau und Löhnberg

Dampfsonderfahrt der Eisenbahnfreunde Treysa nach Siegen mit der 03 1010-2 am 05.04.2015 von Walter

Am Ostersonntag den 05.04.2015 sind die Eisenbahnfreunde Treysa mit der 03 1010-2 (ex VES-M Halle) bei ausgesprochen schönem Wetter über die Main-Weser-Bahn und die Dillstrecke zum südwestfälischen Eisenbahnmuseum nach Siegen gefahren. Erfreulicherweise wurde die Lok im Siegener BW gedreht, so dass sie auch auf der Rückfahrt mit Rauchkammer voraus fuhr.

Dampfsonderfahrt \"Westerwaldexpress\" der Historischen Eisenbahn Frankfurt mit der 01 118 am 22.03.2015 von Walter

Am Sonntag den 22.03.2015 ist die formschöne 01 118 Schnellzuglok der Historischen Eisenbahn Frankfurt bei überwiegend schönem Wetter über die Taunusstrecke in die Höhen des Westerwalds gefahren, was ein paar wahrlich nicht alltägliche Bilder ermöglichte. Laut Ankündigung im Internet war die Fahrt zur Erlebnisbrauerei nach Hachenburg eigentlich mit der 52 4867 geplant, die jedoch am Vortag auf der Rücküberführung aus Meiningen einen Schaden erlitt, so dass kurzfristig für Ersatz gesorgt werden musst. Ab Limburg wurde die 01 118 von der 212 052-5 nachgeschoben, damit die hochrädrige Schnellzuglok auch sicher über die Steigungen des Westerwalds kam.

Lahntal- und Westerwaldrundfahrt am 07.02.2015

Nach diversen Dampfsonderfahrten durch das Lahntal und im Westerwald bei schlechtem Licht war am Samstag den 07. Februar 2015 endlich das lang erhoffte Traumwetter angesagt, mit Sonne pur und sogar reichlich Schnee in den Höhenlagen, man glaubt es kaum. Schon beim Aufbruch gegen 07:45 Uhr weckte der wolkenlose Himmel hohe Erwartungen, und nachdem es die Sonne dann pünktlich zum ersten Motiv bei Löhnberg gerade so über den Berg geschafft hatte und die langgezogene Dampfwolke in goldenem Licht erstrahlte, konnte der Tag ja nur gut werden. Gefahren wurde wieder mit der 52 1360-8 des Eisenbahnmuseums Vienenburg, die bereits Ende letzten Jahres zur Glühweinfahrt nach Limburg und Westerburg unterwegs war.